Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

TSV Laichingen Handball

Weibliche B-Jugend verliert

Auch im Heimspiel gegen die HSG Illertal musste die Laichinger B-Jugend Lehrgeld zahlen und konnte nur vereinzelt an die zuletzt gezeigte Leistung anknüpfen. Dies zeigt auch der Halbzeitstand von 4:13 Toren. Nach der Pause ging im Angriff nicht mehr viel und das Spiel wurde immer zerfahrener, mit häufigen Unterbrechungen. Die teilweise gut begonnenen Spielzüge wurden…
Weiterlesen

Weibliche D-Jugend mit Sieg und Niederlage

Am Sonntag traf die weibliche D-Jugend an ihrem ersten Heimspieltag auf die Gegner aus Leutkirch und Ravensburg. Mit Respekt vor den körperlich überlegenen Leutkirchern gingen die Laichinger Mädels in diese Partie. Trotzdem konnte das Team sehr schnell mit 5:1 in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Die TSV-Handballerinnen spielten schnell nach vorne…
Weiterlesen

C-Jugend gewinnt deutlich gegen Schemmerhofen

Die männliche C-Jugend des TSV Laichingen war am Samstag zu Gast beim SV Schemmerhofen. Die Jungs spielten, trotz ihrer ersten Saisonniederlage im letzten Spiel, wieder motiviert und zeigten ihr Können. Am Anfang taten sich die Laichinger im Spiel schwer und es stand nach fünf Minuten nur 2:1. Danach fanden sie wieder zu ihrer Sicherheit und…
Weiterlesen

Männliche D-Jugend bestreitet nur ein Spiel, gewinnt dieses aber sicher

Die männliche D-Jugend war am Samstag bei ihrem Auswärtsspieltag in Illertissen. Aufgrund der kurzfristigen Absage der Mannschaft aus Ehingen, welche sich komplett von der Spielrunde abmeldete, fand nur das Spiel gegen die HSG Langenau/Elchingen 2 statt. In der vergangenen Saison hatte man noch beide Spiele verloren, weshalb Vorsicht geboten war. Mit starker Defensivarbeit und schnellen…
Weiterlesen

Laichingen gibt Tabellenführung ab

Die männliche C-Jugend hatte am Sonntag den TV Weingarten zu Gast. Beide Teams gingen ohne einen einzigen Punktverlust in das Spiel. Die Laichinger Jungs taten sich mit der Abwehr des Gegners schwer. So trafen sie in der ersten Hälfte nur fünf Mal. In der Abwehr standen die Laichinger stabil, jedoch schlichen sich immer wieder Fehler…
Weiterlesen

Frauenmannschaft verliert unglücklich gegen die HSG Illertal

Nach dem guten Spiel gegen Ulm/Wiblingen wollten die Laichinger Spielerinnen an diese Leistung anknüpfen und die Punkte gegen Illertal in Laichingen lassen. Es entwickelte sich von Beginn an ein spannendes Spiel in dem sich keine Mannschaft absetzten konnte. In der Abwehr stand man gut und ließ dem Gegner kaum ein Durchkommen. Nur durch Einzelaktionen kamen…
Weiterlesen

Männermannschaft ärgert im Pokal die Mannschaft aus Friedrichshafen-Fischbach

Die Laichinger waren im Vergleich zur Vorwoche deutlich besser aufgelegt und starteten gegen den höherklassigen Gegner vom Bodensee mit sehenswerten Spielzügen. In der 1. Halbzeit ließen sich die Laichinger von den „Häflern“ nicht beeindrucken und lagen kurz vor der Halbzeit mit 9:6 Toren in Führung. Einzig zu bemängeln war, dass man den gegnerischen Kreisläufer nie…
Weiterlesen

weibliche B-Jugend mit Niederlage gegen starke Wiblinger

Die weibliche B-Jugend hatte am Sonntag die SG Ulm & Wiblingen zu Gast. Laichingen konnte die erste Halbzeit noch recht offen gestalten und ver- passte es nur im Angriffsspiel, den Anschluß zu halten. Beim Spielstand von 5:9 Toren wurden die Seiten gewechselt. Nach der Pause zogen die Wiblinger Mädchen ein ums andere Tor davon. Mit…
Weiterlesen

Herrenmannschaft kann auch Lonsee-Amstetten nicht bezwingen

Die Laichinger begannen Ihr Spiel am Sonntag gegen die HSG Lonsee-Amstetten konzentriert und konnten im Angriff dadurch Akzente setzen. Über Spielzüge ergaben sich gute Einschussmöglichkeiten welche schon in dieser Phase nicht immer konsequent genutzt wurden. In der Abwehr verhielt es sich ähnlich. Über weite Strecken stand die Abwehr sicher, ließ aber in den entscheidenden Momenten…
Weiterlesen

Damen erzielen ein Unentschieden gegen Favorit aus Ulm/Wiblingen

Beim zweiten Spiel der Saison musste die Damenmannschaft gegen den Favoriten von Ulm/Wiblingen antreten. Es gab keine lange Abtastphase. Beide Mannschaften legten gleich los. Nach 5 Minuten stand es schon 3:3. Nun wurde die Abwehrarbeit beider Mannschaften besser und man kam nicht mehr so schnell zu Torerfolgen. Mit dieser Situation kam der Gastgeber besser zurecht…
Weiterlesen