Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

TSV Laichingen Handball

Männer 1 öffnen die Tür zur Meisterschaft

Mit spielerischer Dynamik, einem extrem hohem Kampfgeist und der bisher besten Saisonleistung ließen die Männer 1 dem bisherigen Tabellenführer aus Weingarten am Samstagabend in der Laichinger Jahn-Halle keine Chance und gewannen auch in dieser Höhe verdient mit 33:17. Mit diesem Erfolg setzten sich nun die Leinenweber an die Tabellenspitze. Nachdem das Hinspiel mit 24:35 verloren…
Weiterlesen

Weibliche D-Jugend bezwingt Tabellenführer

Die weibliche D-Jugend hatte am Samstag den Tabellenführer Weingarten zu Gast. Nachdem das Hinspiel knapp verloren wurde, rechnete man sich durchaus Chancen auf einen Erfolg aus. Zu Beginn des Spieles zeigte aber der Gast, weshalb er die Tabelle anführt und lag mit 4:3 in Führung. Die Laichinger ließen sich aber nicht beirren und immer hielten…
Weiterlesen

Weibliche D-Jugend gewinnt souverän

Die weibliche D-Jugend war am Sonntag zu Gast bei der SG Ulm/Wiblingen 2. Der Start der Laichingerinnen war noch etwas holprig, was sich durch technische Fehler im Spielaufbau und unkonzentrierte Torabschlüsse abzeichnete. Gleichzeitig gelang im Abwehrverbund nicht immer der notwendige Zugriff auf die Kreisläuferin des Gegners. So führte man in der 10. Minute nur mit…
Weiterlesen

Damen mit Auswärtserfolg

Im Kellerduell mussten die Damen am Samstag in Uttenweiler antreten. Beiden Mannschaften war anzusehen, dass sie das Spiel unbedingt gewinnen wollten. Es wurde ein spannendes Spiel das mit insgesamt 19(!) Zeitstrafen gespickt war. Beide Abwehrreihen dominierten das Spiel. Es gab kaum ein Durchkommen und immer wieder technische Fehler. Nach 9 Minuten stand es 4:4 Unentschieden.…
Weiterlesen

gemischte D-Jugend bleibt vorne dran

Am Samstag startet die gemischte D-Jugend den Endspurt in der Bezirksklasse. Man musste Auswärts beim TV Isny antreten. Da einige Spieler krank waren, musste man die Mannschaft etwas umbauen. Zu Beginn hatte man dadurch wenig Probleme und man führte schnell mit 9:3 Toren. Dann hatten sich die Gegner besser auf das Laichinger Spiel eingestellt und…
Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“

Die Mädchen mit Jahrgang 2003 – 2006 des ASG Laichingen nahmen am 13.02.2020 bei „Jugend trainiert für Olympia“ an der Sportart Handball teil.In Ebingen angekommen, mussten sie zuerst gegen die Mannschaft vom Gymnasium Pfullingen antreten. Gegen die körperlich überlegenen Spielerinnen hatten sie keine Chance. Dennoch zeigten sie schöne Spielzüge, verloren aber deutlich mit 6:18 Toren.Im…
Weiterlesen

Zu wenig Tore

Vor den Faschingsferien musste die weibliche B-Jugend noch beim TV Isny antreten. Gegen den Tabellenführer passierte die ersten 5 Minuten nichts. Das Spiel war durch starke Abwehrreihen bestimmt. Dem Laichinger Angriff gelang es aber immer wieder sich Chancen zu erarbeiten. Diese wurde aber zu oft leichtfertig vergeben. Die Abwehr stand sicher und die Laichinger Torhüterin…
Weiterlesen

Männliche B-Jugend verliert unglücklich

Die männliche B-Jugend musste am Samstag ersatzgeschwächt beim TV Weingarten antreten. Auf Seiten des TSV mussten vier der neun Spieler aus der C-Jugend gestellt werden. Bedingt durch Umstellungen lag man schnell mit 4:10 im Hintertreffen. Dennoch fand sich das Team des TSV und konnte bis zur Halbzeit auf 10:13 verkürzen. Nach der Pause wurde Tor…
Weiterlesen

Schlechte Chancenverwertung verhindert zählbares

Die Herren 2 traten am Samstag bei ihrem Spiel in Bad Saulgau studienbedingt ohne gelernten Spielmacher an. So entschied der Trainer kurz vor Beginn des Spieles zunächst mit zwei Kreisläufern zu agieren. Anfangs konnte der TSV davon nicht profitieren und lief einem 2:6 Rückstand hinterher. Mit zunehmender Spieldauer kam der TSV mit dem System immer…
Weiterlesen

Toller zweiter Platz bei Jugend trainiert für Olympia

Am vergangenen Donnerstag trat das Albert-Schweitzer-Gymnasium unter anderem mit einer Handball-Jungenmannschaft der Jahrgänge 2007-2009 (WK 4) beim Vorrundenturnier des Alb-Donau-Kreises in Ehingen an. Das erste Spiel bestritt man gegen den letztjährigen Vertreter beim Landesfinale, das Schubart-Gymnasium Ulm. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel auf hohem Niveau, bei welchem die ASG´ler zumeist zurück lagen. Gegen Ende…
Weiterlesen