Männliche C-Jugend bleibt Tabellenführer

Am Sonntag empfing die männliche C-Jugend den Gast der SG Ulm/Wiblingen 2. Obwohl der TSV nicht auf alle Spieler zurückgreifen konnte und mehrere Spieler der D-Jugend aufbieten musste, konnte das Spiel sicher gewonnen werden, da die Abwehrarbeit erfolgreich gestaltet wurde und so die meisten Schüsse des Gegners sichere Beute des guten Schlussmanns F. Spann waren.
Über die gute Abwehrarbeit konnten zudem viele Ballgewinne erzielt und mittels Tempogegenstößen zu einfachen Toren umgemünzt werden. Über das 20:3 zur Halbzeit baute das Team die Führung bis zum Ende zu einem 38:7 Heimerfolg aus.
Für Laichingen spielten: F. Spann (Tor), N. Mangold, J. Schmidt (1), L. Mangold (1), L. Schiele (7), F. Harscher (1), M. Krämer (2), B. Maier (11), M. Berweck (8), E. Kosavac (7)