Überwiegend positives Wochenende

Am vergangenen Freitag gelang der männlichen C-Jugend mit einem 29:24 Auswärtserfolg in Ulm/Wiblingen der gute Auftakt ins Wochenende und belegt aktuell den ersten Tabellenplatz.
 
Am Samstag folgte dann in den Heimspielen eine makellose Bilanz mit fünf Heimsiegen. Die Ergebnisse im Einzelnen:
Im Spiel der männlichen B-Jugend war diese nur schwer zu stoppen. Wie im Bild dargestellt kann L. Holzapfel nur mit unfairen Mitteln gestoppt werden.
 
Männliche B-Jugend – JSG Söflingen/Lehr: 20 : 14
weibliche C-Jugend -TSV Bernstadt: 31 : 9
weibliche A-Jugend – SV Bad Buchau: 23 : 21
Damen – SG Ulm/Wiblingen 2: 25 : 13
Herren 1 – SG Ulm/Wiblingen 2: 36 : 30
 
Beim Herrenspiel erwischten die Gebrüder Arnold einen Sahnetag und erzielten insgesamt 14 Tore. Hier beim Torabschluss Johannes Arnold, welcher als 17-jähriger das Vertrauen der Trainer mit 7 Toren rechtfertigte.
 
 
Am Sonntag mussten sich die Teams der Leinenweber aber leider ihren Gegnern geschlagen geben:
 
gemischte D-Jugend – SG Ulm/Wiblingen: 13 : 32
Männer 2 – TSG Söflingen 4: 21 : 24
 
Am kommenden Wochenende stehen nun einige Auswärtspiele an. Näheres unter www.handball-laichingen.de