Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

weibliche D-Jugend besteht Härtetest

Die weibliche D-Jugend musste am vergangenen Wochenende bei der TSG Ehingen antreten. Es war von Anfang an das erwartet körperlich betonte Spiel, in dem sich die Mannschaft beweisen musste. Dies gelang bis zur Mitte der 1. Halbzeit nur teilweise, weshalb auf der Anzeigetafel trotz Auswärtsspiel nur ein 8:8 Unentschieden aufleuchtete. Bis zur Halbzeit agierte man im Angriff dann etwas zielgerichteter, wodurch man sich eine 12:10 Pausenführung erarbeiten konnte.
Zu Beginn der Halbzeit sah dies deutlich besser aus, wodurch der TSV mit 16:10 in Führung gehen konnte. Danach reduzierten die Mädels ein wenig ihre Laufarbeit im Angriff, wodurch der Gastgeber immer noch im Schlagdistanz blieb. Am 25:20 Auswärtserfolg des TEAMS änderte dies nichts mehr.
Für Laichingne spielten: L. Schmidt (3/Tor), A. Schwenkedel (5/Tor), K. Rübsteck (9), S. Dürner, J. Jolina (5), F. Napoleone (2), T. Kula, A. Kula, A. Titos, M. Kirsamer (1).