Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

B-Jugend wird mit weiterem Heimsieg Meister der Staffel Donau

Die männliche B-Jugend der Handballabteilung hatte am Sonntag bei ihrem letzten Saisonspiel die 2. Mannschaft der JSG Blaustein-Söflingen zu Gast. Nachdem der Meistertitel der Staffel Donau schon vor dem Spiel sicher war, wurden die Spieler schon vor dem Spiel mit ihrem Meister-Shirt – welches dankenswerterweise von einem örtlichen Ofenbauer gesponsert wurde – ausgestattet. Zudem lösten Spieler und Trainer ihr Versprechen ein, sich einen einheitlichen Haarschnitt zu verpassen.
Eigentlich hätten die Laichinger – allein bedingt durch den „Haargewichtsverlust“ – leichtfüßiger agieren müssen. Aber aufgrund des Umstandes schon als Meister festzustehen, zeigten sie nicht ihr ganzes Können, wodurch der Gast bis zur 24. Minute beim Stand von 15:14 noch voll im Geschäft war. Binnen 56 Sekunden gelang es den Leinenwebern bis zum Pausenpfiff aber noch 3 (!) Treffer zum 18:14 Halbzeitstand zu erzielen. In der zweiten Halbzeit verwalteten die Laichinger überwiegend ihren Vorsprung zum verdienten 32:25 Heimerfolg. Mit 24:4 Punkten, einem Torverhältnis von 412:331 Toren, wurde nach mehr als drei Jahrzehnten erstmals wieder eine B-Jugend Meister. Auf dem Bild sind auch die Spieler der C-Jugend zu sehen, welche die B-Jugend (im Kader eigentlich nur acht Spieler) bei den meisten Spielen unterstützt hatten und so maßgeblich zum Erfolg des Teams bei trugen. Vielen Dank hierfür und herzlichen Glückwunsch seitens der Abteilungsleitung – das versprochene Essen hab ihr euch verdient !!!