Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

Erfolgreiche Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“

Die Mädchen mit Jahrgang 2003 – 2006 des ASG Laichingen nahmen am 13.02.2020 bei „Jugend trainiert für Olympia“ an der Sportart Handball teil.
In Ebingen angekommen, mussten sie zuerst gegen die Mannschaft vom Gymnasium Pfullingen antreten. Gegen die körperlich überlegenen Spielerinnen hatten sie keine Chance. Dennoch zeigten sie schöne Spielzüge, verloren aber deutlich mit 6:18 Toren.
Im zweiten Spiel hieß der Gegner Gymnasium Weingarten. In der ersten Halbzeit spielte man munter mit und zeigte dem Gegner, dass Laichingen auch Handballspielen kann. In der zweiten Halbzeit verlor man den Faden, was der Gegner nutze und mit 5:14 Toren gewann.
Nach einer kurzen Pause musste man anschließend gegen das Gymnasium Ebingen antreten. Hier zeigte die Mannschaft, was sie konnte. Durch eine sichere Abwehr konnte man einige Bälle abfangen und zu schnellen Angriffen nutzen. Die Chancenverwertung war jedoch nicht gut, doch das Spiel wurde sicher mit 9:4 Toren gewonnen.
Somit erreichte die Mannschaft des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Laichingen den guten dritten Platz.