Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

weibliche D-Jugend zeigt sich spielerisch glänzend

Die weibliche D-Jugend musste am frühen Sonntag zu ihrem Spiel bei der TG Biberach 2 antreten. Zu Beginn des Spieles sollten die E-Jugendlichen der Mannschaft ihr Können beweisen, was aber anfangs nur teilweise gelang, da das Überspielen der ersten Abwehrreihe nur zu selten umgesetzt werden konnte. Beim Stand von 3:3 wurde die erste Auszeit gesetzt. Nachdem die eigentlichen Spielerinnen des Jahrganges miteingesetzt wurden, platzte der Knoten. Auch aus diesem Grund führte man zur Halbzeit zurecht mit 12:6 Toren. In der zweiten Halbzeit zeigte die Mannschaft, welches Potential in ihr steckt, obwohl man im Vorfeld auf drei Spielerinnen verzichten musste und während des Spieles auch noch eine Spielerin verletzungsbedingt ausfiel. Gemeinsam und mit viel Übersicht im Spielaufbau ausgestattet, erhöhten die Leinenweberinnen ihre Führung bis zu einem 34:9 Auswärtserfolg, welcher den 3. Tabellenplatz bedeutet.
Es spielten: L. Titos, J. Slatinac, H. Apudiak (8), H. Häberle (7), F. Napoleone (1), A. Napoleone (10), A. Schwenkedel (1), M. Kirsamer (3), K. Rübsteck (2), A. Kula (1), A. Titos (1)