Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

Männer 2 mit erstem Saisonerfolg

Am Sonntag hatte die zweite Herrenmannschaft den SV Bad Buchau zu Gast, welcher sich in der Vorwoche für die erste Mannschaft als harte Nuß entpuppte. Die zweite begann aber konzentriert und lag nach 10. Minuten mit 3:0 in Führung. Insgesamt boten die Laichinger eine starke Abwehr auf und setzten sich durch Ballgewinne auf 12:5 ab. Nur in den letzten fünf Minuten vor der Pause agierten die Laichinger zu passiv und ließen drei Tore des Gegners in Folge zu, weshalb diese auf 8:12 verkürzen konnten.

Nach der Pause vergaben die Laichinger zunächst auch einige Chancen, gepaart mit der passiven Abwehrarbeit lag der Gegner in der 38. Minute beim Stand von 14:11 immer noch in Schlagdistanz. Dann folgten zehn bärenstarke Minuten der Laichinger in denen sie durch aktive Abwehrarbeit gegen den Ball viele Ballgewinne zu verzeihnen hatte und diese mit schnellem Spiel nach vorne zu nutzen wussten. So setzten sie sich mit sieben Treffern in Folge vorentscheidend mit 21:11 (47.) ab. Bedingt durch den Vorsprung setzte man dann in der Abwehr nicht mehr alle Kräfte ein und vergab auch im Angriff noch einige Chancen. Dies änderte aber nichts mehr am sicheren 26:16 Heimerfolg.

Es spielten: M. Rehm (Tor), F. Hilsenbeck (3), Y. Stumpp, M. Kirsamer (1), N. Stuhlinger, (2), P. Matthiesen (1), W. Wagner (5), J. Renneberg (5), T. Kiefer (2), A. Arnold (4), J. Schwenk (3), N. Kneer