Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

männliche C-Jugend fügt dem Tabellenführer die erste Niederlage zu

Die männliche C-Jugend hatte am Sonntag den bislang ungeschlagenen Tabellerführer der HSG Illertal zu Gast. Nachdem es im Hinspiel eine deutliche Niederlage mit 14 Toren Unterschied setzte und nicht der gesamte Kader zur Verfügung stand, rechnete man sich für Spiel keine große Chancen aus. Als Zuschauer sah man sich dann aber getäuscht. Die Laichinger wehrten sich mit allen Kräften gegen die teilweise deutlich größeren Spieler und setzten im Angriff ihre eigenen Akzente. So konnte man das äußerst spannende Spiel bis zur Pause (9:9) ausgeglichen gestalten.

Nachdem dann ab der 30. Spielminute ein weitere Laichinger Spieler zur Verfügung stand, welche geschickt wusste die Illertaler Spieler zu stellen, gewann die Abwehr zusätzlich an Sicherheit. So konnte die C-Jugend in der 44. Minute erstmals im Spiel eine drei-Tore-Führung herstellen, welche bis zum Ende des Spieles mit hohem Einsatz auf Laichinger Seite und zahlreichen Paraden der Torhüters verteidigt wurde. Letztlich fügte man dem Gast die erste Niederlage zu und gewann mit 18:16. Mit einem Erfolg in der nächsten Woche kann die C-Jugend dann nach Punkten zum Tabellenführer aufschließen.

Es spielten: F. Wied (Tor), L. Schiele (2), E. Kosovac, J. Harscher, J. Hascher (2), Z. Erz, J. Kohnle (4), N. Cesljar, N. Wengel, L. Holzapfel (1), K. Müller (7), M. Berweck