Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

zwei klare Erfolge der männlichen Jugenden

Die männliche B- und C-Jugend trafen am vergangenen Sonntag jeweils auf die Mannschaften der TG Bad Waldsee.

Die männliche B-Jugend zeigte gleich zu Beginn, dass sie die Partie gegen die Mannschaft aus dem unteren Tabellendrittel ernst nahm und ging mit 9:0 in Führung. Bis zur Halbzeit ließ man es etwas lockerer angehen, ging aber mit einer 17:6 Führung in die Halbzeit.
Nach der Pause war die Laichinger Angriff durch einige Wechsel etwas gehemmt. Erst ab der 43. MInute legten die Laichinger wieder zu und erzielten in den letzten sieben Minuten 10 Treffer zum ungefährdeten 34:14 Heimerfolg. Zudem erfreulich war, dass sich alle Spieler in die Torliste eintragen konnten.
Für Laichingen spielten: L. Holzapfel (1), T. Marszalek (3) (Beide Tor), P. Rießler (1), J. Arnold (6), N. Cesljar (1), T. Sandkuhl (8), J. Hascher (3), T. Griesinger (2), N. Sandkuhl (4), H. Holzapfel (4), F. Groß (1)

Die männliche C-Jugend musste bei ihrem Spiel gegen Waldsee auf einige Spieler verzichten, wodurch sich einige Spieler auf ungewohnten Positionen wieder fanden. Dies hemmte zu Beginn der Partie den Spielwitz der Laichinger. Mit zunehmender Spieldauer fanden sich diese Spieler immer besser zurecht, wodurch sich der TSV über ein 3:3 auf 9:3 absetzen konnte.
Im zweiten Spielabschnitt fand im Angriff zwar keine übermäßige Laufarbeit statt, tolle Anspiele an den Kreis änderten an der klaren Führung aber nichts. Das schönste Tor des Spieltages erzielte J. Hascher mit einem gelungenen Kempa, nachdem ein Mitspieler die Querlatte des gegnerischen Gehäuses getroffen hatte, verwertete er den Abpraller direkt aus der Luft annehmend. Auf der Anzeige stand zum Schluss ein verdienter 21:8 Heimerfolg.
Für Laichingen spielten: F. Wied, L. Holzapfel (3) – beide Tor, L. Schiele (2), J. Harscher, E. Wörz, J. Hascher (10), N. Cesljar (3), Z. Erz, P. Rießler (3)