Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

weibliche B-Jugend verliert gegen Gerhausen

Am Sonntag hatte die weibliche B-Jugend zum Lokalderby den ungeschlagenen Tabellenführer TV Gerhausen zu Gast. Die Aufgabe lautete den Gast so lange wie möglich zu ärgern. Beide Mannschaften legten sofort los. Nach 5 Minuten stand es 3:4 Tore für die Gäste. Dann hatten die Laichinger Mädels eine kurze Schwächephase. In den nächsten 5 Minuten erhöhten die Gäste auf 3:7 Tore. Doch der Ehrgeiz der Laichingerinnen war geweckt und sie zeigten das sie mithalten können. Durch schöne Kombinationen im Angriff verkürzten sie bis kurz vor der Pause auf 9:11 Tore. Im zweiten Durchgang erwischten die Gäste den besseren Start. Sie erhöhten schnell auf 10:14 Tore. Aber auch dies schockte die Gastgeberinnen nicht. Durch die gut stehende Abwehr und Torfrau und wieder bessere Angriffsleistung verkürze man erneut auf zwei Tore zum 13:15. Danach hatten die Laichinger Mädels im Angriff nicht den erhofften Erfolg. Zudem gab es immer wieder technische Fehler. So konnten die Gäste auf 13:23 davonziehen. Das Endergebnis viel mit 15:24 Tore etwas zu hoch aus.

 

Es spielten: M. Müller (Tor), E. Schneider, M. Napoleone, K. Waldbaur, N. Wurzinger 3, E. Dresely 5, A. Schiele 6, F. Pepela, D. Häberle 1, A. Kirsamer, J. Rübsteck