Deutliche Niederlage beim Tabellenführer

Im Auswärtsspiel beim Tabellenführer HSG Langenau-Elchingen setzte es für die weibliche B-Jugend des TSV Laichingen schon wieder eine deutliche Niederlage. Die Defensive konnte die ersten beiden Angriffe noch abwehren, dann machte die Mannschaft da weiter wo sie beim letzten Spiel aufgehört hat. Ungenaue Abspiele und zu wenig Bewegung im Angriff wurden vom Gastgeber ein ums andere Mal zu Tempogegenstößen genutzt. die Laichinger Mädchen waren auch in der Rückwärtsbewegung zu langsam um dies zu verhindern.
Logische Folge war der Pausenstand von 19:5 Toren für Langenau. Dasselbe Bild zeigte sich in der zweiten Hälfte und Langenau-Elchingen baute den Vorsprung immer weiter aus. Das Endergebnis von 39:6 geht auch in dieser Höhe in Ordnung, da Langenau eigentlich nur auf Laichinger warten und diese mit schnellem Spiel ausnutzen musste.
Für Laichingen spielten: Friederike Strohm, Jessica Lang(2), Mariella Kohn(1), Bianca Sun, Melica Ilic, Luisa Loritz(2), Leonie Striebel(1), Leonie Loritz