Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

D-Jugend bärenstark – aber leider keine Punkte

Am Sonntag bestritt die gemischte D-Jugend das Saisonauftaktspiel in der Bezirksliga Bodensee/Donau. Die Mannschaft „Laichinger Jungs“ stand hier auf dem Prüfstand, da erstmalig eine Mannschaft in dieser Spielklasse vertreten ist. Durch den Sieg in den Qualifikations-Turnieren konnte sich die Laichinger Mannschaft für die Bezirksliga qualifizieren, welche zwei Spielklassen höher als in der vergangenen Saison angesiedelt ist.

Das erste Spiel der Saison wurde in Laupheim bestritten. Nach der Zwangspause im Sommer konnte sich die Laichinger Mannschaft mit nach 13 Minuten einen Spielstand von 6:6 gegen eine körperlich überlegene Mannschaft verbuchen. Die Mannschaften trennten sich mit 11:10 für die Gastgeber zur Pause.

Die zweite Halbzeit startete mit einer stabilen Abwehrleistung und so konnten sich die Laichinger durch E. Kosovac und B. Maier stabilisieren und blieben an den überlegenen Gastgebern aus Laupheim dran. Leider verloren die Laichinger Jungs nach großem Kampf und einer geschlossenen und bärenstarken Mannschaftsleistung mit 20:23 Toren.

Es Spielten:

F. Spann (Tor), L. Schiele 5, M. Berweck 3 (3/2), N. Bartuli 8, L. Rehm 1, L. Mangold, M. Krämer 3, B. Maier, E. Kosovac