Jahnstraße 5 - 89150 Laichingen
abteilung@handball-laichingen.de

Deutlicher Erfolg der D-Jugend

Die männliche D-Jugend hatte am Sonntag die Mannschaft des HV RW Laupheim II zu Gast. Das Hinspiel hatten die Leinenweber gegen den Tabellennachbarn mit 15:20 verloren, weshalb die Vorzeichen für dieses Spiel nicht optimal waren. Zu Beginn agierten die Laichinger etwas zu unkonzentriert, wodurch einige Bälle im Angriff verloren wurden. So lag der Gast zu Recht mit 2:0 in Führung. Die D-Jugend, als spielstark bekannt, liess sich von ihren Anfangsfehlern nicht beirren und kombinierte sich von Tor zu Tor, wodurch eine 14:8 Halbzeitführung erarbeitet wurde.

Nach dem Pausenpfiff wurden alle Mannschaftteile eingesetzt, weshalb die Führung schnell ausgebaut werden konnte. Letztlich konnten alle Spieler als Torschütze oder als direkter Vorbereiter zu einem verdienten 32:14 Erfolg beitragen. Dies ist gleichbedeutend mit dem 3. Tabellenplatz.

Für Laichingen spielten: L. Schiele (6), M. Berweck (6), N. Bartuli (6), J. Harscher (5), L. Rehm (3), L. Mangold (2), E. Kosovac, M. Krämer, B. Maier (2), F. Spann (Tor), J. Kohnle (2)